Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die Eifeltor Mühle ist ein Versandservice für Papiermacher, Papierkünstler und alle Interessierten.
Alle Fasern bzw. Zellstoffe und Zusatzstoffe aus dem Angebot der Eifeltor Mühle werden seit Jahren auch von der Papierindustrie erfolgreich eingesetzt. Die Produkte sind nach bestem Wissensstand dargestellt und ihre Wirkungsweise und Einsatzfähigkeit für das Papierschöpfen von Hand wurden in eigenen Versuchen ermittelt. Für die gewünschten Ergebnisse, besonders bei unterschiedlichen Anforderungen und speziellen Versuchen, kann generell keine Verantwortung übernommen werden. Die Dosierungsanleitungen führen im Regelfall zu guten Ergebnissen, jedoch können in Einzelfällen erheblich abweichende Konzentrationen (z.B. bei der Formationshilfe oder bei Fixiermittel bzw. Pigmenten) zu subjektiv besseren Resultaten führen. Wir verkaufen nur Produkte, die wir selbst benutzen und mit denen wir zufrieden sind.

Die Produkte der Eifeltor Mühle haben eine Garantie von sechs Monaten für den Fall von Fertigungs- oder Materialmängeln (Schöpfsiebe). In diesem Fall liefern wir gleichwertigen Ersatz; weitergehende Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Wir übernehmen keinerlei Haftung für Verluste, Beschädigungen oder Unkosten gleich welcher Art, die aus dem Gebrauch oder der fehlerhaften Anwendung unserer Produkte und Materialien entstehen. Wir empfehlen, beim Umgang mit Chemikalien immer die üblichen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. Auch wenn Produkte nicht als gefährlich ausgewiesen sind, kann es doch zu persönlichen Überempfindlichkeitsreaktionen kommen. Beachten Sie bitte unsere Verarbeitungs- und Sicherheitshinweise in diesem Katalog.

Ihre Bestellungen werden mit großer Sorgfalt verpackt. Falls dennoch Teile der Sendung beschädigt sein sollten, benachrichtigen Sie bitte den Spediteur und die Eifeltor Mühle möglichst umgehend und bewahren Sie das beschädigte Gut und das Verpackungsmaterial für eine mögliche Überprüfung auf. Reklamationen von Beschädigungen werden nur innerhalb von zehn Tagen nach Empfang der Sendung akzeptiert.

Schriftliche Angebote an öffentliche Einrichtungen und vergleichbare Institutionen machen wir erst ab einem Warenwert in Höhe von € 100,-; sonst gelten unsere aktuellen Preise im Internet. Wir liefern ausschließlich zu unseren Geschäftsbedingungen.

Rechnungen sind ohne Abzug innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt zu zahlen. Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Eifeltor Mühle.

Sie können bestellte Ware innerhalb von zehn Tagen nach Erhalt auch zurückgeben, allerdings unter der Bedingung, dass sie unbenutzt ist. Verpackungs- und Transportkosten gehen zu Lasten des Käufers. Daher sind bei einer Rückgabe 10% des Warenwertes sowie die gesamten Verpackungs- und Portokosten umgehend zu zahlen.

Wir bemühen uns, bestellte Ware so schnell wie möglich zu versenden. Da die Schöpfsiebe in Handarbeit hergestellt werden, kann sich ihr Versand je nach Auftragslage jedoch bis zu 3-4 Wochen verzögern.

Die Eifeltor Mühle ist ein Versandhandel und hat daher keine regelmäßigen Öffnungszeiten. Wenn Sie jedoch Ihre Ware persönlich abholen möchten oder unsere Papierwerkstatt und unser Atelier besuchen wollen, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Eifeltor Mühle bietet alle wesentlichen Produkte zur Papierherstellung an. Falls Sie in unserem Katalog nicht das finden, was Sie suchen, sprechen Sie uns bitte an. Oftmals können wir das Gewünschte besorgen oder Ihnen Bezugsquellen nennen. Für die Ausstattung einer Papierwerkstatt stellen wir gerne ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Inventar zusammen und übernehmen nach Wunsch auch dessen Organisation bzw. Beschaffung.

Versandkosten: Deutschland
Wir berechnen Ihnen in der Regel für Sendungen innerhalb Deutschlands bis zu 30 kg eine Versandkostenpauschale von € 9,50. Zuschläge für besondere Versandformen (Sperrgut, private Speditionen) sind möglich.

Wir verkaufen Papiermacherbedarf auch an Länder außerhalb Deutschlands. Informieren Sie uns darüber bitte bei Ihrer Bestellung, damit wir die Kosten kalkulieren und Sie benachrichtigen können. Alle Sendungen ins Ausland müssen im Voraus bezahlt werden.

Versandkosten: Europäische Union (Gewicht des Pakets inklusive Gewicht des Verpackungsmaterials)
Päckchen (bis 2 kg): € 15,50
2-5 kg: € 25,50
5-10 kg: € 31,50
10-20 kg: € 41,50
20-31,5 kg € 51,50
Zuschläge für besondere Versandformen (Sperrgut, private Speditionen) sind möglich.
Weitere Transportkosten auf Anfrage.
Die Preise basieren auf der Gebührenordnung der Deutschen Post AG, Stand 1.1.2017. Bei eventuellen Gebührenerhöhungen der Post werden die Preise automatisch angepasst.

UStIdNr.: DE 151609702